Hopfenglühwein Edelglut

Hallo Ihr liebe Rusticarum Kunden und Interessenten,

jetzt hatten wir lange keine Zeit zu Bloggen und zu schreiben. Da kommt der Shutdown gerade richtig, denn es gibt tatsächlich in diesem Jahr wieder unseren leckeren Hopfenglühwein Edelglut. Für unseren Edelglut Hopfenglühwein haben wir einen Klasse Partner gefunden, den Bavaria Shop München. Für alle Münchner gilt also, Ihr dürft euch das leckere Tröpfchen gerne Vorort in Otterfing abholen beim Bavaria Shop. Es freut uns natürlich sehr, dass unser Hopfenglühwein Edelglut nicht nur den Ingolstädtern so gut schmeckt. In diesen Zeiten braucht man auch ein wenig Wärme ums Herz. In diesem Jahr gibt es unsere Glühweinflasche auch in einem ganz neuem Design. Doch viel wichtiger ist der Inhalt und durch unseren guten edlen Rotwein, der als Grundlage dient, schmeckt der Hopfenglühwein Edelglut besonders gut. Es ist sehr entscheidend für einen guten Glühwein mit welchen Zutaten man arbeitet und vor allem muss ein Glühwein nicht immer süß schmecken. Das war auch der Grund warum wir den Hopfenglühwein Edelglut erfunden haben. Wir Hallertauer sind sehr eigen was Wein betrifft und vor allem darf der nicht süß sein. Wäre ja auch komisch für eine Biergegend. Was nicht heißt, dass wir Hallertauer nicht auch Mal süßen Wein probieren, doch wirklich warm werden wir mit süßem Wein nicht. Für die richtig kalten Zeiten ist so ein Hopfenglühwein Edelglut genau das Richtige. Das neue Label sieht übrigens so aus. Wir wünschen euch viel Spaß beim genießen und vielleicht schmeckt Ihr ja den Grundlagen Rotwein heraus ? Die erste richtige Antwort bekommt 3 Flaschen als Weihnachtsgeschenk von uns. Einfach eine Email mit dem Betreff: Hopfenglühwein und Deinem Tipp, an info@rusticarum.de

Wir wünschen euch eine schöne Weihnachtszeit 2020, bleibt gesund, rutscht gut ins neue Jahr und nicht vergessen 2021 rückt näher und somit auch der nächste Sommer indem wir uns hoffentlich alle wiedersehen persönlich, nicht online im Rusticarum Store Ingolstadt. Es gibt viel zu entdecken für euch.

Hopfenglühwein Edelglut de Bavaria

 

 

Danke für eure Unterstützung, euer Rusticarum Team.

Rusticarum Glühweingeheimnis- Edelglut de Bavaria – Winzerglühwein mit dezenter Hopfennote

Zugegeben die Weihnachtszeit ist auch ohne Glühwein sehr kuschlig. Doch was ist das Geheimnis eines wirklich guten Glühweins?

Alle Jahre wieder zieht es die Menschen zur Edelglut Zeit auf die Weihnachtsmärkte. Rusticarum hat sich Gedanken über das Thema guter Glühwein gemacht und langweilig wird es uns dabei nicht. Denn jedes Mal werden wir von neuen Ideen überrascht. Dieses Jahr entwickeln wir auch ein passendes Glühwein Gewürz zu unserem Edelglut, der ohnehin schon nicht so süß schmeckt.

Ja die Glühweinszene verändert sich und es geht auch Ohne Kopfschmerzen. Die Nuancen reichen von Heidelbeergeschmack bis Vanille. Hierbei kommt es auch wieder drauf an, was der Winzer für einen Grundwein verwendet. Die Kür so finden wir ist ein badischer oder Pfälzer Spätburgunder. Es ist gar nicht so leicht einen guten Glühwein zu machen.

Der Rotwein sollte bei gutem Glühwein nicht so viele Gerbstoffe haben. Weil diese durch die Wärme erst richtig hervorgehoben werden.

Die Schwierigkeit ist, er sollte auch nicht zu stark sein. 10 – 12.5 % ist Ideal nach unserem Hallertauer Geschmack. Edelglut schmeckt am besten wenn er gut warm ist. Trinkwarm. Nicht zu heiß, das macht Edelglut und auch jeden anderen guten Glühwein kaputt und er schmeckt “spritig” oder “angebrannt”.

Der Alkohol tritt dann in den Vordergrund, was ein stechendes Mundgefühl bewirkt. Dazu ist unser Edelglut – Glühwein viel zu schade. Etwa 40-45 Grad ist die perfekte Temperatur für Edelglut.

Ein guter Edelglut ( oder Glühwein) macht Lust auf mehr. Genau in dem Moment ist man überrascht, wenn die Tasse schon leer ist. Winzerglühwein darf sich auch nicht jeder Glühwein nennen. Rebsorten die sich besonders gut eignen, sind Cabernet Carbon sowie badischer oder Pfälzer Spätburgunder.

Wussten Sie dass die Hallertau früher ein Weinanbaugebiet war. Das wissen viele Menschen, hier in der Region 10 nicht, vielleicht ist in den Rusticarum Wurzeln ja etwas davon übrig geblieben. Wer weiß ?

 

Ihre Rusticarum Glühwein Expertin – Manuela Vitzthum