Stapf Walkmode und H. Moser – Salzburger HANDWERK im Rusticarum Ingolstadt

Liebe Rusticarum Kunden,

 

die Schwierigkeiten um die wirtschaftliche Lage der Textilunternehmen wird sich auch in diesem Winter nicht bessern.

Unsere österreichischen Kollegen und Partnerunternehmen dürfen zwar jetzt wieder öffnen, doch kämpfen Sie auch gegen Windmühlen, in der Corona Pandemie. Die Kosten die voraus investiert werden müssen sind auch in diesem Winter eine Herausforderung.

Um Ihnen liebe Ingolstädter ein wenig Salzburger Flair zu zaubern, haben wir uns ein wenig was einfallen lassen. ;-).

Begrüßen Sie mit uns in den nächsten Wochen Österreich im Rusticarum und bewundern Sie ein HANDWERK das WELTGESCHICHTE schreibt.

Halten Sie sich fest, eine fast 100 jährige Geschichte wartet im Rusticarum auf Sie. 1928J. wurde in Salzburg in der Stadt Mozarts, ein Textilunternehmen gegründet, das Unternehmen h.Moser, eines der wichtigsten Trachtenlieferanten der Welt.

Das Unternehmen wird heute von Sebastian und Kathrin Proft geleitet, Sie beide sind ein Dream-Team. Unerschütterlich arbeiten Sie Jahr für Jahr für Ihr Unternehmen und Ihre Mitarbeiter. Mittlerweile sind Sie mit Ihrer neuen Marke Stapf ebenso auf dem Weltmarkt vertreten und Ihre Walkjacken made in Austria erfreuen sich größter Beliebtheit. Die Qualität ist unschlagbar. Das sollten Sie sich unbedingt im Rusticarum Ingolstadt „live“ ansehen.

Durch Sebastians Berliner Schlichtheit und Kathrins Salzburger Raffinesse, enstehen Jahr für Jahr Kollektionen zum Träumen.

Viel Spaß mit dieser zauberhaften Mode.

Ihr Rusticarum Team