Rusticarum On und Offline für den Einzelhandel “Neuer bayerischer Marktplatz, für die Förderung von edlen Produkten”.

Die Suche nach neuen handwerklichen Produkten macht uns mittlerweile richtig Spaß. Vor ca. 1 Jahr haben wir gestartet mit unserem Handwerksportal und neben unseren eigenen Produkten präsentieren und vermarkten wir mittlerweile auch zahlreiche andere Produkte. Besonderen Wert legen wir dabei auf Originalität.

Wir sind gerne für Sie da und geben Hilfestellung bei wichtigen Fragen zu Ihrem Produkt. Digitale Fragen sind auch wichtig und vor allem können sich hier “Generationen” die Hände reichen. Vielerorts gibt es Warenhäuser die tolle Produkte haben und seit Jahrzehnten bestehen, viele die vielleicht einfach noch nicht den Schritt gewagt haben oder sagen, da lassen wir lieber die jungen ran. Es wäre viel schöner, wenn die Jungen von den alten Hasen lernen und umgekehrt. Folgende Fragen waren für uns ganz wichtig zu Anfang. Welche Plattform können wir für unsere Produkte nutzen ?

Welches Shopsystem funktioniert ? Wie hoch sind die Kosten ? Welches Produktdesign passt zu unseren Produkten und wie organisiere ich eine Vermarktungsstrategie inkl. Social Media ? Wie funktioniert eine Standortanalyse und wer weiß wo mein Laden entsprechenden Absatz findet ?

Das sind einige Fragen von vielen die man klären sollte, bevor man in die Online und Offline Vermarktung eintaucht. Unser Team unterstützt Sie gerne dabei und zeigt Ihnen wie Sie Ihre Unternehmen On und Offline ausbauen. Bewerben muss man einen Online-Shop genauso wie ein Ladengeschäft. Ein wenig SEO und Google AdWords ist Pflicht und noch nicht die Kür.

Das Wachstum Ihres Online Handels halten Sie daher selbst in der Hand und Sie können entscheiden wie schnell Sie diese Wege verbinden möchten.

Unserer Erfahrung nach geht der digitale Weg mit dem stationären Handel Hand in Hand. Die Frage warum denn die Innenstädte aussterben, lässt sich jedoch nicht so leicht beantworten. Das alleine auf den Online Handel zu schieben ist an der Wahrheit knappt vorbeigeschossen. Hier kommt es auch auf andere wirtschaftliche Entwicklungen an.

Es gibt auch kleine Städte die lebendig sind. Meistens gibt es dort aber auch mutige Unternehmer, die einen kleinen Invest in die Hand nehmen und keine Angst davor haben, dass es schief geht. Was durchaus passieren kann. Mit dem jammern, dass der Online Handel alles kaputt macht kommen wir also nicht weiter.

Schöner ist es daher, beiden Modellen ein faire Chance zu geben. Es gibt ja auch viele Produkte die man Online nicht so leicht aussuchen kann. Ihren Wohnzimmer Holzofen zum Beispiel, den können Sie vielleicht aussuchen und vergleichen aber den Kaufvertrag schließen Sie sicher nicht Online ab, ohne den Ofen einmal geöffnet zu haben. Ok, vielleicht gibt es allerdings mittlerweile auch solche Menschen, wer weiß.

Ein richtiges Warenhaus indem man die Lieblingsprodukte bestaunen kann, ist ein Highlight in jeder Stadt aber auch auf dem Land. Gefühle wie riechen und anfassen, das kann man ja Online nicht wirklich gut übermitteln.

Das Rusticarum wünscht sich jedenfalls, dass wir bald in den Genuss kommen ein erstes Ladengeschäft zu eröffnen, mit viel Holz und vielen Leckereien, eleganter Landhausmode usw. 😉

Viel Spaß mit euren Produkten und glaubt fest an eure Ziele. Rusticarum Manuela Vitzthum